AIRBEAT ONE Festival präsentiert fette Beats im Autokino

Norddeutschlands größtes elektronische Musik Festival bringt die Autos im Hamburger Hafen zum Tanzen

Ein Sommer ohne AIRBEAT ONE ist kaum vorstellbar. Doch auch wenn die 19. Ausgabe aufgrund der Corona-Krise abgesagt werden musste, können sich die Fans des Festivals auf Beats und Bässe freuen. Nachdem das AIRBEAT ONE Festival im letzten Jahr im Hamburger Docks bereits viele Solo-Shows von Star-DJs präsentierte, geht es jetzt in den Hamburger Hafen. Am 20. Juni feiert die AIRBEAT ONE Car Edition im Hamburger Cruise-Inn Autokino seine Premiere. An den Turntables mit dabei NEELIX und Fabio Fusco.

In der Goa- und Psy-Trance Szene gefragt wie kaum ein anderer ist NEELIX mittlerweile Stammgast auf sämtlichen Mainstages Europas. Unvergessen seine Premiere auf der Hauptbühne der AIRBEAT ONE im Jahr 2018 vor über 40.000 Fans. Natürlich darf der Hamburger Psy-Trance-Star bei der Uraufführung im Cruise-Inn in der Hafencity nicht fehlen. Mit seinen treibenden Beats wird er den Spirit des AIRBEAT ONE Festivals in die Speaker der Autos versprühen und die Crowd auf ihren Sitzen zum Tanzen bringen.

Dabei kann er sich auch auf die Hilfe eines weiteren Hometown-Heros verlassen. Mit FABIO FUSCO kommt ein Resident der Second Stage vom AIRBEAT ONE Festival auf die Bühne im Cruise-Inn. Mit seinen Sounds verzaubert er seit Jahren die Goa-Fans auf dem Flugplatz in Neustadt-Glewe und beim Psychedelic Circus oder Indian Spirit Festival. Bei jedem seiner Sets will er mit seiner Musik die Menschen glücklich machen. Genau das ist Balsam für die Seele vieler Festival-Fans und lässt sie von einem unbeschwerten Sommer im nächsten Jahr träumen.

Tickets für die Autokino-Premiere des AIRBEAT ONE Festivals im Cruise-Inn am 20. Juni gibt es ab 64,99 Euro pro Auto auf www.airbeat-one.de. Mehr Informationen zur Location unter: https://cruise-inn.de/info. Bitte beachtet, dass jedes Auto mit maximal vier Personen besetzt sein darf.