AKA AKA & Junge Junge veröffentlichen Vallut Bass

Das in Berlin ansässige elektronische Duo AKA AKA, bestehend aus Hannes und Holger, hat sich 2008 auf einer Berliner Openair-Party kennengelernt und war direkt auf einer Wellenlänge. Mit unterschiedlichen Sozialisationen ausgestattet, nutzen sie sowohl ihre divergierende Vergangenheit als auch das Projekt AKA AKA, um ihrem gemeinsamen Ehrgeiz einen Namen zu geben.

Das Duo legt auf allen großen Festivals auf wie dem Parookaville, NATURE ONE, SonneMondSterne, Ikarus Festival, Mayday, Sputnik Spring Break, Helene Beach Festival u.v.m.

Das DJ- und Produzenten Duo Junge Junge, bestehend aus Michael Noack und Rochus Grolle, hatte 2016 noch einen Underground Status.
Heute werden ihre Songs millionenfach gestreamt und mit Gold und Platin ausgezeichnet. Inzwischen sind die Fans mit ihren Pop-Produktionen wie „Run Run Run“ oder „Beautiful Girl“ besser vertraut, aber ihren Underground Ursprung hat das Duo trotzdem nicht vergessen.

Nun haben sich die beiden Duos für ihre gemeinsame Single „Vallut Bass“ zusammengeschlossen, die am 12.06.2020 überall als Stream & Download erscheint.