Shaggy feiert 20. Jubiläum seines Debütalbums “Hot Shot” mit einer 2020 Neuauflage!

Er gehört zu den erfolgreichsten Reggae/Dancehall-Künstlern aller Zeiten und mischt weiterhin erfolgreich die Musikwelt auf! Im vergangenen Jahr gab es einen Grammy für sein gemeinsames Album „44/876″ mit Sting! Jetzt feiert Shaggy ein ganz besonderes Jubiläum: Vor 20 Jahren ist sein Debütalbum „Hot Shot“ erschienen und bescherte Shaggy mit über 10 Millionen verkauften Exemplaren den internationalen Durchbruch. Am Freitag erscheint eine Neuauflage von “Hot Shot” — und der erste Vorbote ist der Mega-Hit “It Wasn’t Me” in der “Hot Shot 2020”-Version mit Feature-Gast Rayvon!

„Es ist 20 Jahre her, seit mein Album Hot Shot und die inzwischen berühmt-berüchtigte Hymne “It Wasn’t Me” veröffentlicht wurde, sagt Shaggy. “Zur Erinnerung an diesen Meilenstein habe ich mich dazu entschlossen, diesen Klassiker noch einmal neu zu produzieren. Dabei wollte ich sicherstellen, dass wir der Integrität der Originalaufnahme treu bleiben und gleichzeitig Wege finden, sie zu modernisieren, denn der Song bleibt ein wiederkehrender Hit, der jedes Jahr eine neue und jüngere Fangemeinde gewinnt.”