Ein Video als Werbespot – Zugezogen Maskulin verkaufen die 207 Sekunden ihres neuen Videos an Fans und Werbetreibende! „10 Jahre Abfuck“ erscheint heute!

Seit Beginn ihrer Karriere lieben Zugezogen Maskulin das Spiel mit Ironie und Doppelbödigkeit. So kam es, dass es neben kommerziellem Erfolg mit zwei Top 20-Alben auch von Kritikerseite stets eine Menge Anerkennung gab und die Feuilletons das Treiben des Duos stets aufmerksam verfolgten und kommentierten. Dazu gesellten sich ausverkaufte Touren, Shows auf allen großen Festivals und sogar ein Auftritt zum Tag der Deutschen Einheit vor dem Brandenburger Tor.

Parallel zum heutigen Album-Release veröffentlichten die beiden Rapper ein Statement. Darin kündigen grim104 und Testo an, dass das neue Video zur Single „Der Erfolg“ eine Weltneuheit wird: Es wird das erste Video, das kein Product Placement enthält, sondern Product Placement IST.

Die komplette Dauer von 3:27 Minuten wird komplett an Interessierte verkauft. Dabei können Fans genauso wie Firmen oder große Marken Zeit im Clip kaufen und mit Inhalten ihrer Wahl füllen – natürlich nur, so lange sie nicht gegen YouTube- oder Urheberrechte verstoßen. Interessenten können sich hier einen Platz im Clip sichern.

Ab heute Abend gibt es trotz der aktuellen Situation sogar eine Mini-Tour: Vom 07. bis zum 12. August 2020 sind Zugezogen Maskulin unterwegs, in fünf großen Städten zu sehen – garantiert ohne Autokino!

Hier die Daten:

07.08. Berlin – Kino International
08.08. Leipzig – Moritzbastei
09.08. Hamburg – Schrødingers am Schanzenpark
11.08. Köln – Zum Schrotty
12.08. München – Sommerbühne im Stadion

Am Freitag ist es dann auch soweit und das dritte Album von Zugezogen Maskulin erscheint unter dem Titel „10 Jahre Abfuck“. Nach den bisherigen beiden Vorabtracks „Exit“ und „Tanz auf dem Vulkan“ wurde zuletzt die Single „Sommer vorbei“ veröffentlicht. Dazu haben die beiden auch ein sehr unterhaltsames Video gedreht.